Mit der Nutzung unserer Seite, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.        Hier mehr erfahren.

 headerevent1170

Veranstaltungen

 

04. +  05. September 2018

forum 4

Save the Date: 4. Forum von D&TS im Signal Iduna Park

4. Forum "Innovative Konzepte und Best Practice für Stammdaten-Management & eCl@ss-Klassifizierung"
Plus: Praxis-Intensive-Workshop am 04.09.2018

Wir zeigen Ihnen alles an ZWEI Tagen:

  • Wie Sie Ihre Potenziale erkennen!
  • Individuelle Lösungsansätze für Ihre Projekt-Herausforderungen!
  • Wie Experten aus der Praxis Ihre Projekte umsetzen!
  • Strategische & technische Möglichkeiten zur Umsetzung und Optimierung Ihrer Stammdaten-Projekte!

Experten aus der Industrie (bereits dabei; SIEMENS, GEROLSTEINER, BBRAUN) und Wirtschaft zeigen Ihnen innovative Konzepte und Lösungsvorschläge u.a. zu folgenden Themen:

  • Wie man Stammdatenqualität messen und kontinuierlich durch automatisierte Pflegemaßnahmen erhöhen kann!
  • Wie hochwertige Stammdaten die Digitalisierung unterstützen!
  • Wie die Anforderungen an ein Master Data Management in einer globalen Instandhaltung erfolgreich umgesetzt werden!
  • Wie eCl@ss als standardisiertes Ordnungssystem für Materialstammdaten im Unternehmen eingesetzt werden kann! 
  • etc.

Der ganztägige Praxis-Intensiv-Workshop am 04.09.2018 bietet Ihnen die Gelegenheit, sich mit dem Thema „Praxisansätze für ein erfolgreiches und nachhaltiges Stammdaten-Management““ intensiver zu beschäftigen.

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme zum Spezial-Frühbucherrabatt bis zum 08.06.2018 und melden Sie sich hier online an.

Ansprechpartner:

Conny Nossack, Tel.: 02336 42828-33, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefanie Gers, Tel.: 02336 42828-35, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 16. + 17. Mai 2018

 cday headder web 2018 1

D&TS auf dem cDAY am Ammersee

Am 16. und 17. Mai findet unter dem Motto „sell more parts. worldwide.“ in Herrsching am Ammersee im Haus der bayerischen Landwirtschaft der cDAY 2018 statt.

An den beiden Tagen erhalten Sie Informationen zu den Vorteilen der innovativen Software für Ersatzteilkataloge und Service – Informationssysteme CATALOGcreator® sowie zu interessanten Kunden- und Partnerprojekten. Profitieren Sie von vielen Anwendungsbeispielen aus der Praxis.

Das Produkthighlight zum cDAY ist die Vorstellung der neuen B2B-Webshop-Applikation. Als Gastreferenten konnten wir den berühmten Extremkletterer Thomas Huber von den Huber Buam gewinnen. Er referiert über die „Analogie von Berg und Beruf“.

D&TS wird Ihnen auch dieses Jahr innovative Lösungen zur Optimierung Ihrer Betriebsprozesse und für ein nachhaltiges Stammdatenmanagement aufzeigen. Haben Sie Interesse u. a. an folgenden Themen: Materialstammdaten für das Ersatzteilgeschäft prozessgerecht organisieren durch eine Klassifizierung nach eCl@ss…dann besuchen Sie unseren Ausstellerstand.

Wir freuen uns auf Sie!                                                                                                  

Weitere Informationen finden Sie unter hier.

 


Individuelle eCl@ss-vor-Ort-Beratung für Maschinen-/Anlagenbauer, Komponenten-Hersteller und produzierende Unternehmen

D&TS und CADENAS unterstützen als offizielle eCl@ss-IT-Service-Provider Unternehmen bei der Einführung von eCl@ss

eCl@ss ist der branchenübergreifende Produktdatenstandard zur Klassifizierung von Produkten und Dienstleistungen, der sich als einziger ISO/IEC-normenkonformer Industriestandard international durchgesetzt hat. D&TS und CADENAS bieten als offizielle eCl@ss-IT-Service-Provider kostenlose, individuell abgestimmte eCl@ss-vor-Ort-Beratung für Unternehmen.

Optimierung für Vertrieb, Entwicklung und Instandhaltung

Der eCl@ss-Standard empfiehlt sich insbesondere bei klassischen Anwendungen in Beschaffung, Controlling und Vertrieb. Großes Potenzial birgt der Einsatz zudem im unternehmensübergreifenden Prozessdatenmanagement und Engineering. In der Beratung erfahren Sie, wie Sie Ihren Kunden eine optimale Datenqualität zur Verfügung stellen und welche Ziele Sie mit der Anwendung von eCl@ss erreichen:

Vorteile für Maschinen-/Anlagenbauer

  • Lokale und globale Konsolidierung von Materialstammdaten
  • standardisierte Klassifikation von Einzelteilen und Baugruppen
  • eCl@ss-Integration in Engineering und Einkauf
  • Erhöhung der Stammdatenqualität auf Basis der eCl@ss-Klassifikation für Produkte und Dienstleistungen

Vorteile für Komponenten-Hersteller/ Lieferanten:

  • Erschließung neuer und Optimierung bestehender Kundenkreise über eBusiness und digitalen Produktdatenaustausch
  • Steigerung der Produktivität und der Wettbewerbsfähigkeit durch das etablierte eCl@ss-Standardformat
  • Erhöhung der Stammdatenqualität auf Basis der eCl@ss-Klassifikation für Produkte und Dienstleistungen

Vorteile für produzierende Unternehmen:

  • Harmonisierte und transparente Stammdaten auf Basis der eCl@ss-Klassifikation
  • Reduzierung der Ersatzteilbestände und Senkung der Lagerkosten
  • Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit

D&TS und CADENAS beraten und unterstützen Sie in allen Phasen der Einführung von eCl@ss. Unsere Unternehmen verfügen über jahrelange Erfahrung und innovative Software-Lösungen, um Ihr Klassifikationsprojekt effizient umzusetzen.

Sie können uns auch direkt anrufen unter +49 (0)2336 42828-0.